FANDOM


==
152-freddy-krueger

Im Leben...== Frederic "Freddy" Krueger wurde als Kind von anderen Kindern gemobbt, da seine Mutter von Irren vergewaltigt wurde und er daraus endstand, entwickelte er schon sehr früh eine etwas Soziopathische Art gegenüber Kinder und Teenager. Diese Abneigung gegenüber Kindern sollte in seinem späteren Leben eine große Rolle spielen.

Als Erwachsener nahm sein Wahnsinn überhand und er begann Kinder zu Misshandeln und sogar vor seinem eigenen Kind schreckte er nicht zurück. Als  dies öffentlich bekannt wurde, wurde er ins Gefängniss gesteckt, wo er 2 Jahre verbrachte. 

Nach seiner Freilassung begann Freddy wieder Kinder Misshandeln und sogar zu töten, aber das konnten die Eltern der Kinder nicht zulassen. Die Eltern der Kinder aus "Elm- Street" schmieten einen Plan wie sie Freddy loswerden konnten. Nach langen überlegungen entschieden sie sich  ihn zu töten. Da Freddy von allen dem nichts wusste, konnte er sich nicht vorbereiten und wurde durch die Flammen die, die Leute gelegt hatten verbrannt. Leider war das ein trügerischer Frieden in der Elm- Street. Freddy kehrte aus dem Höllenfeuer durch ein Pakt mit dem Teufel zurück und sühnte nach Rache [...]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.